Häufig gestellte Fragen / FAQ

Zu Rumänien allgemein:

Warum ausgerechnet Rumänien?

Rumänien ist ein sehr vielseitiges Urlaubsland und obwohl es nicht mal 500 Kilometer von Österreich entfernt liegt und seit 2007 zur EU gehört, den meisten unbekannt. Gerade deswegen haben sich die Menschen in Rumänien ihre traditionelle Gastfreundschaft bewahrt. Rumänien hat neben der Schwarzmeerküste und unermesslichen Kulturschätzen vor allem die sehr ursprüngliche Landschaft der Karpaten zu bieten und ist daher gerade für Aktivurlauber ein Land ohne Grenzen…

Was ist besonders sehenswert?

Die von westlichen Touristen am meisten bereiste Region ist Transsilvanien (Siebenbürgen). Hier trifft man allerorts auf die Spuren der deutschen Vergangenheit. Sibiu (Hermannstadt) hat sich durch das Prädikat „Europäische Kulturhauptstadt 2007“ zum Publikumsmagneten entwickelt. Aber auch Brasov (Kronstadt) und Sighisoara (Schäßburg) sind sehr sehenswerte Städte mit deutschem Gepräge. Neben Siebenbürgen locken besonders die Regionen „Bukovina“ (Moldauklöster), „Maramures“ (ursprüngliche Bauernkultur) und „Donaudelta“ (Landschaft des Jahres 2007 – 2009) zu einem Besuch. Der interessierte Besucher wird aber vor allem abseits der bekanntesten Tourismuszentren das „wahre Rumänien“ entdecken.

Wie gefährlich ist Rumänien?

Rumänien ist viel sicherer als sein Ruf vermuten lässt. Dennoch: durch die Armut kommt es – am ehesten in den Städten und touristischen Ballungszentren – manchmal zu Taschenräuben oder Betrügereien. Aber auf Ihr Portemonnaie und Ihre Reisetasche müssen Sie auch in Italien oder Spanien gut aufpassen. Und da vielleicht noch etwas mehr. Angst um Leib und Leben brauchen Sie jedoch keineswegs haben. Vor allem am Land gibt es kaum Kriminalität.

Was muss ich bei der Einreise besonders beachten?

EU-Bürger können visafrei einreisen. Sie benötigen nur einen noch drei Monate gültigen Reisepass oder Personalausweis. Für Kinder ist ein Personalausweis mit Foto oder Eintrag im Familienpass ausreichend. Wenn Sie mit dem eigenen Fahrzeug einreisen, müssen Sie ausser den Fahrzeugpapieren und dem Führerschein einen Versicherungsnachweis (Grüne Versicherungskarte) mitführen. Rumänien ist zwar EU-Mitglied, aber noch nicht Schengen-Staat, es gibt also nach wie vor Grenzkontrollen.

Zu Casa in Natura:

Was ist Casa in Natura?

Casa in Natura ist ein Projekt das dazu beitragen soll, die ländlichen Regionen Rumäniens mit neuem Leben zu erfüllen und durch sanften Tourismus den Menschen neue Perspektiven und Einkommensmöglichkeiten zu geben. Mehr Infos hier. Für den Reisenden soll Casa in Natura eine einfache Möglichkeit darstellen, sich über – nach einem strengen Kriterienkatalog ausgewählte – stilvolle ländliche Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Rumänien zu informieren bzw. diese sicher und unproblematisch zu buchen.

Wie finde ich mein passendes Ferienobjekt?

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, nach dem Ferienobjekt das Ihren Wünschen am besten entspricht zu suchen: Unter -> MIETE -> OBJEKTLISTE im oberen Menü finden Sie alle Einträge der Casa in Natura Datenbank. Wenn Sie auf „Details“ klicken kommen Sie zur ausführliche Beschreibung mit Bildern und Belegungskalender. In der Objektsuche -< MIETE -> OBJEKTSUCHE können Sie direkt nach verfügbaren Ferienobjekten nach verschiedenen Kriterien, auf einer Karte oder in Volltextsuche suchen.

Wie gehe ich bei einer Buchung vor?

Zunächst sollten Sie Ihre Auswahl für das gewünschte Ferienobjekt getroffen haben und über den Belegungskalender festgestellt haben, dass die von Ihnen gewünschte Periode frei ist. In der Detailbeschreibung finden Sie den Button „Jetzt buchen“ – bitte füllen Sie das Buchungsformular vollständig aus. Bevor Sie zur Buchungsseite gehen sollten Sie unbedingt die näheren Informationen unter Buchungsablauf lesen.

Wie komme ich zu den Unterlagen?

Wir versenden die Buchungsbestätigung und (nach Zahlung) den Leistungsgutschein, die Anfahrtsbeschreibung und Kontaktadresse per eMail an die bei Ihrer Buchung angegebene eMail-Adresse. Für Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. Das Kontaktformular und Telefonnummer finden Sie unter Kontakt

Wie kann ich bezahlen?

Mit der Buchungsbestätigung / Rechnung erhalten Sie unsere Bankverbindung. Bitte überweisen Sie ausschließlich – und fristgerecht – auf das genannte Konto. Bezahlung per Kreditkarte und Barzahlung vor Ort (ausser für ev. Zusatzleistungen) ist leider nicht möglich.

Wie gestalte ich die Anreise?

Da die Ferienobjekte meist abseits der Städte liegen sind sie mit öffentlichem Nahverkehr meist schwer oder gar nicht zu erreichen. Wir empfehlen daher die Anreise mit eigenem KfZ oder Mietwagen. Nach Absenden des Buchungsformulars haben Sie die Möglichkeit, bei einem der unter Infos/Links genannten Partner einen Flug oder Mietwagen zu buchen.

Was muss ich sonst beachten?

TransylvaniaTravel vermittelt die gelisteten Ferienobjekte als Reisebüro. Vertragsgrundlage sind immer die Mietbedingungen und Stornoregeln der jeweiligen Vermieter. Um für den Fall einer Erkrankung oder sonstigen kurzfristigen Verhinderung vorzusorgen empfehlen wir den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung oder erweitertem Auslands-Krankenschutz. Beim Ausfüllen des Buchungsformulars haben Sie die Möglichkeit, bei der Europäischen Reiseversicherung eine Reiseversicherung mit abzuschliessen sofern Sie nicht anderweitig versichert sind (z.B. Jahres-Reiseversicherung).